Unser Frage-und-Antwort-Stübchen


Du hast eine Frage zum Duschbrocken? Dann findest Du die Antwort auf Deine Frage hoffentlich in unserem kleinen aber feinen Stübchen.

Deine Fragen zum Duschbrocken

1Was unterscheidet den Duschbrocken von meinem herkömmlichen Shampoo?
So einiges. Dein herkömmliches Shampoo ist vermutlich flüssig, kann auslaufen und darf deswegen auf Reisen nicht in Dein Handgepäck. Aber nicht nur das: Herkömmliche Shampoos enthalten umweltbelastende Inhaltsstoffe wie Mikroplastik und Silikone. Aber nicht nur die Natur, sondern auch Deine Haare werden es dir danken, wenn du auf derartige Inhaltsstoffe verzichtest.
2Welche Inhaltstoffe stecken in einem Duschbrocken?
Beim Thema Inhalt machen wir keine Geheimnisse. Hier gilt: Volle Transparenz. Da wir je nach Duschbrocken unterschiedliche Öle verwenden, haben wir auf jeder Duschbrocken-Seite alle Inhaltsstoffe verständlich und ehrlich aufgelistet. Generell bestehen unsere Duschbrocken zum größten Teil aus Sodium Cocoyl Isethionate (kurz SCI). SCI ist die Fettsäure des Kokosöl und damit komplett natürlich. Als Flüssigkeitslieferant verwenden wir pflanzliches Glycerin. Alle individuellen Inhaltsstoffe findest Du dann - wie gesagt - auf den Duschbrocken-Seiten.
3Woher stammen die Inhaltsstoffe in den Duschbrocken?
Nach intensiver und langer Suche nach dem perfekten Partner für die Zulieferung unserer Inhaltsstoffe haben wir uns für einen familiengeführten Naturkosmetik-Großhändler in Süddeutschland entschieden, der seine Produkte prüft und zertifiziert. Das destillierte Wasser beziehen wir aus dem Supermarkt in unserer Nähe. Unsere BIO-Wirkungsöle kommen von einem weiteren Familienunternehmen, das sich die Förderung natürlicher Produkte und höchste Qualität auf die Fahnen geschrieben hat.
4Was unterscheidet den Duschbrocken von einer Seife?
Eine absolute berechtigte Frage, denn immerhin erinnert der Duschbrocken zumindest optisch ganz stark an einen Klotz Seife. Die wesentlichen Unterschiede zu einer Seife liegen in der Art der Herstellung und in den Inhaltsstoffen: Bei der Herstellung von Seifen findet die sog. "Verseifung" statt. Ohne jetzt zu chemisch zu werden: Bei diesem Prozess gehen wertvolle Fette verloren, die eigentlich positiv für die Pflege von Haut & Haaren sind. Eine Verseifung findet bei der Herstellung des Duschbrockens nicht statt. Noch wichtiger ist aber der Unterschied bei den Inhaltsstoffen. Herkömmliche Seifen werden oft auf Sulfat-Basis hergestellt. Viele Menschen reagieren auf Sulfate, weswegen wir beim Duschbrocken komplett auf den Einsatz von Sulfaten und Konservierungsstoffen verzichten! Uns persönlich erging es beim Duschen mit Seifen auch immer so, dass wir entweder vom Geruch nicht begeistert waren und/oder sich der Schaum auf den Haaren schmierig angefühlt hat. Deswegen haben wir es beim Duschbrocken einfach anders gemacht und das, ohne irgendwelche unnötige Chemie einzusetzen. Der Duschbrocken schäumt im Vergleich zu einer Seife angenehm pflegend und duftet noch dazu lecker. Des Weiteren enthält der Duschbrocken keine Sulfate, wie oft in Seifen. Viele Menschen reagieren auf Sulfate.
5Ist der Duschbrocken vegan?
Der Duschbrocken ist 100% vegan. Wir arbeiten komplett ohne tierische Produkte und natürlich testen wir unsere Produkte auch nicht an Tieren, sondern an uns selbst, unserer Familie und unseren Freunden.
6Wo wird der Duschbrocken hergestellt?
Wir produzieren den Duschbrocken in Stuttgart. Wir haben uns eine kleine "Duschbrocken-Küche" eingerichtet und in unsere ganz persönliche Manufaktur verwandelt. Dein Duschbrocken ist und wird immer Made in Germany sein.
7Enthält der Duschbrocken Palmöl?
Wir verzichten bei der Produktion komplett auf den Einsatz von Palmöl. Für den Anbau von Palmöl werden unzählige Hektar Regenwald gerodet. Damit wollen wir nichts zu tun haben, daher verwenden wir für Deinen Duschbrocken ausschließlich herkömmliche Öle (Kokos, Oliven, Avocado etc.)
8Ist der Duschbrocken auch für lange Haare geeignet?
Wir haben mittlerweile von ganz vielen Mädels die Rückmeldung bekommen, dass der Duschbrocken auch für lange Haare super geeignet ist und sich die Haare nach dem Duschen sehr angenehm anfühlen, gut kämmen lassen und nicht in alle Himmelsrichtungen abstehen.
9Ist der Duschbrocken biologisch abbaubar? / Kann ich den Duschbrocken zum Baden in Gewässern verwenden?
Biologischer Abbau wird durch Lebewesen, die in der Erde leben, vorgenommen. Aus diesem Grund sollte generell überhaupt keine Seife, kein Shampoo und kein Duschgel (selbst diese, die biologisch abbaubar sind) nicht direkt in Gewässern angewendet werden. Es schadet der Umwelt. Der Duschbrocken ist auf pflanzlicher Basis produziert und sollte dennoch nicht direkt in Seen oder Gewässern verwendet werden.
10Wie oft kann ich mit einem Duschbrocken duschen?
Wir haben den Duschbrocken selbst einigen Langzeittests unterzogen. Wir sind dabei zu dem Ergebnis gekommen, dass ein Duschbrocken durchschnittlich für 35 - 40 Duschgänge verwendet werden kann. Wir haben bei den Duschbrocken bei den Tests weder besonders sparsam verwendet, noch besonders exzessiv. Die Langlebigkeit des Duschbrockens hängt natürlich im Wesentlichen auch von Deinem eigenen Duschverhalten ab.
11Wie kann ich meinen Duschbrocken während einer Reise oder in der Dusche lagern?
Wir empfehlen Dir für die Lagerung und den Transport des Duschbrockens unsere Duschbrocken-FAIRpackung. Wie beim Duschbrocken selbst haben wir auch bei der Weißblechdose auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz geachtet. Unbehandeltes Weißblech hat einen ausgezeichneten Recyclingfaktor und ist damit für uns erste Wahl für den Schutz Deines Duschbrockens.
 

Was?!? Deine Frage ist nicht dabei?

Dann schick uns aber gerne schleunigst eine Nachricht oder besuche uns mal auf dem Social Media Kanal deines Vertrauens.

Wir sind auch auf , und vertreten.

Unser Kontaktformular: